5 Geheimnisse über das Fliegen Sie wünschen sich, Sie wüssten es nicht

https://www.dmarge.com/2016/02/5-secrets-about-flying-youll-wish-you-didnt-know.html

Lebensmittel

Seien Sie ehrlich: Es sei denn, Sie fliegen mit Etihads Ultra-Swank Wohnkabine Sie genießen Ihren Flug nicht. Bei Flugreisen geht es darum, von A nach B zu gelangen, und so sehr Fluggesellschaften versuchen, Sie vergessen zu lassen, dass Sie in einer Kiste gefangen sind, die weit über der Erde hängt. Im Hinterkopf sind Sie fixiert, als diese Decken zuletzt gewaschen wurden oder welche Infektionskrankheit der Husten neben dir hat.

Es stellt sich heraus, dass Sie jedes Recht haben, sich Sorgen zu machen. Als Passagier gibt es viele Informationen, mit denen Sie nicht vertraut sind (und die Fluggesellschaften bevorzugen, dass Sie es nie gewusst haben). Wenn Sie diese beunruhigenden Geheimnisse des Fliegens einmal gehört haben, wünschen Sie sich leider auch, Sie hätten es nie gewusst.



Die Rückenlehnenablage ist eine Petrischale für Bakterien.

Das Tablett, das Sie ach so eifrig für ein Getränk oder eine Mahlzeit senken, ist voller ekelhafter Dinge. Sie werden selten gereinigt oder desinfiziert, obwohl die Eltern die unangenehme Angewohnheit haben, sie als Wickeltische zu verwenden. Bringen Sie bei Ihrem nächsten Flug antibakterielle Tücher mit, es sei denn, Baby-Fäkalien klingen wie eine köstliche Beilage.

Sie könnten einer Leiche sehr nahe sein.

Das Leben passiert, und manchmal bedeutet das, dass es aufhört zu passieren - im Flug. Todesfälle in der Luft sind keine Seltenheit und manchmal so subtil, dass niemand sie bis zur Landung bemerkt. Wenn Sie nicht neben einer Leiche sitzen, befinden Sie sich möglicherweise über einer. Leichen - mit dem Spitznamen 'HR' für 'menschliche Überreste' - werden häufig als Fracht auf kommerziellen Flügen verschifft.

Sie sind nicht der erste, der dieses Kissen berührt.

Kalt und unangenehm zu sein, ist möglicherweise der Anforderung einer Decke oder eines Kissens vorzuziehen. Ein Flugbegleiter erzählte Huffington Post dass sie nicht zwischen den Flügen gewaschen, sondern neu gefaltet und wieder in die Mülleimer gestopft werden. Frisch gewaschene Bettwäsche wird nur für den ersten Flug des Tages geliefert. Danach sind alles Hand-me-downs.

Sie möchten keinen Kaffee, Tee oder zubereitetes Essen an Bord haben.

Jeder weiß, dass Airline-Food zu wünschen übrig lässt - aber wie schlimm ist es wirklich? Für den Anfang sind die Bedingungen für die Zubereitung von Speisen oft weniger als schmackhaft. LSG Sky Chefs, einer der größten Auftragnehmer, der Fluggesellschaften mit Mahlzeiten versorgt, wird häufig mit Gesundheitsverletzungen geschlagen. Die Wassertanks sind schwer zu reinigen und voller Verunreinigungen. Vermeiden Sie daher alles, was Kaffee oder Tee erfordert und Leitungswasser benötigt.

Berühren Sie nicht einmal das Wasser. Irgendwo.

Ein anonymer Insider der Fluggesellschaft riet nachdrücklich Huffington Post Leser nicht nur Wasser in Flaschen an Bord zu trinken, sondern zu vermeiden irgendein Kontakt mit Wasser im Flugzeug. 'Der Grund dafür ist', sagten sie, 'dass die Häfen zum Spülen der Toilette und zum Nachfüllen des Flugzeugs mit Trinkwasser nur wenige Meter voneinander entfernt sind und manchmal auf einmal von demselben Mann gewartet werden.' Das Wallstreet Journal führte 2002 einen Test mit Leitungswasser von 14 verschiedenen Flügen durch und stellte fest, dass die Bakterienwerte 'zehn-, manchmal hunderte Male über den Grenzen der US-Regierung' lagen.