Mark Zuckerberg debütiert mit Morgan Freemans Stimme als persönlicher KI-Assistent

https://www.dmarge.com/2016/12/mark-zuckerberg-morgan-freeman.html

Nach einem Jahr Codierung ist hier Jarvis.

Geschrieben von Mark Zuckerberg am Dienstag, den 20. Dezember 2016

Es scheint, dass Facebook-Chef Honcho Mark Zuckerberg zu viele gesehen hat Hombre de Hierro Filme und nicht genug Terminator diejenigen - wissen Sie, diejenigen, bei denen die Maschinen die Menschheit auslöschen.



Für seine neueste Errungenschaft von epischen technologischen Ausmaßen hat Zuckerberg 'Jarvis' vorgestellt, einen persönlichen Heimassistenten, der alles tun kann, von der Begrüßung bis hin zur Berichterstattung über Ihre Meetings und das Wetter. Das Gruselige ist, dass es auch mit Ihrer Familie interagieren und wie ein echter Mensch in verschiedenen Sprachen reagieren kann.

Jarvis kann sich sogar an Ihr Haussicherungssystem anschließen, um festzustellen, wer an der Tür steht, bevor er sie hereinlässt. Beeindruckt? Nicht so schnell. Zuckerberg hat 'Jarvis' den erfahrenen Veteranenschauspieler und rundum coolen Sprecher Morgan Freeman gegeben.

Es ist jedoch nicht alles Spaß und Spiel. Jarvis kann auch bei der Betreuung von Kindern helfen, wie Marks Wahl in der Songanfrage beweist. Das Programm befindet sich derzeit in der Entwicklung und Zuckerberg bittet die Welt um Hilfe. Sehen Sie sich den obigen Clip an, um mehr zu erfahren.