Samsung wehrt sich mit einem faltbaren Smartphone

https://www.dmarge.com/2016/11/samsung-galaxy-smartphone.html

Nach einem katastrophalen Start mit dem Galaxy Note 7 will der koreanische Elektronikriese mit einem brandneuen faltbaren Smartphone-Konzept wieder an Glaubwürdigkeit im Technologiebereich gewinnen.

Beachten Sie, dass der Begriff hier „faltbar“ ist und nicht die modischen Flip-Phones der frühen 2000er Jahre (trauriges Gesicht). Die neueste Samsung-Innovation, die im April dieses Jahres patentiert wurde, wird über einen biegbaren Bildschirm verfügen, der Engadget Ansprüche können 'halbautomatisch gefaltet oder entfaltet' werden.

Eine sekundäre Anzeige, die auf diesen Bildern nicht zu sehen ist, wird auch angezeigt, wenn das Telefon geschlossen ist. Es ist noch früh, aber es gibt Berichte, dass das Smartphone Galaxy X genannt wurde, ein Name, der möglicherweise gerade cool genug ist, um bis zu seiner offiziellen Produktion zu bleiben.



Der einzige Nachteil des Galaxy X ist, dass es im aufgeklappten Zustand erheblich lang ist und eher einer TV-Fernbedienung als einem Telefon ähnelt. Der Grund für dieses Wiederaufleben der neuen faltbaren Smartphones liegt in der Vorstellung, dass sie als Tablets verwendet werden können.

Nicht explodierende Flip-Phones wieder in Mode? Nur die Zeit kann es verraten. Schauen Sie sich die Bilder in der Galerie an und teilen Sie uns Ihre Meinung mit.

Samsung 1 von 2 2 von 2